Sporthypnose

Sporthypnose ist bei den Profis im Sport bereits längst angekommen. Aber auch für Freizeitsportler können ein Mentaltraining oder eine Sporthypnose durchaus  nützlich sein. Egal welche Sportart Sie betreiben: Sicherlich haben Sie es schon erlebt, wie es ist, wenn man im „Flow“ ist. Wenn man, wie von selbst läuft und einfach nur ein Bein vor das andere setzt und sich mit jedem Laufschritt leichter und leichter fühlt. Sie bekommen das Gefühl, ewig so weiter laufen zu können.

Wie wäre es, wenn Sie eine Technik erlernen könnten, die Ihnen diesen „Flow-Zustand“ jederzeit zugänglich machen könnte.

Spielen Sie Tennis, Fußball oder Golf? Kennen Sie das: Alles was Sie in einem Spiel angehen und bestreiten gelingt Ihnen? Ihr Aufschlag/ Ihr Schuss ist kraftvoll und treffsicher. Sie haben das Gefühl, dass es einfach rund läuft. Sie sind befreit, entspannt und können erfolgreich Ihre Spielzüge spielen. Und dann kennen Sie sicherlich auch die Tage und Spiele, bei denen Ihnen kaum etwas richtig gut gelingt.

Stellen Sie sich einmal vor, Sie können in einem Spiel mental umschalten und Ihre Kräfte und Energien freisetzen wann immer Sie sie benötigen.

Wenn Sie Kraft- und/oder Fitnesstraining betreiben: Wie wäre es, wenn Sie Ihre Wiederholungen und Sätze regelmäßig ausbauen können und Ihre Energie- und Kraftreserven dann abrufen, wenn Sie sie benötigen. Stellen Sie sich einmal vor, dass Ihre Arme und Beine unter Belastungen leichter und nicht schwerer werden.

 Trainingsvorteile mit Sporthypnose auch für Sie

Wenn Sie an Wettkämpfen/Turnieren teilnehmen ist Ihnen bestimmt diese gewisse Anspannung vor einem Wettkampf vertraut. Sie kennen auch den positiven Effekt den diese Anspannung Ihnen bieten kann. Jedoch kann es leider auch vorkommen, dass eine hilfreiche Anspannung sich in eine lähmende Nervosität steigern kann. Das Sie in einem Zustand geraten können, indem es Ihnen unmöglich wird, sich zu konzentrieren und zu fokussieren.

Lernen Sie sich mental zu fokussieren und visieren Sie ihre Ziele an. Lassen Sie ihr Unbewusstes Ihren Körper steuern. Begeben Sie sich in Ihren „Flow“ und Körper und Geist kooperieren vollautomatisch. Treten Sie souverän und selbstbewusst auf und nutzen Sie diesen mentalen Wettkampfvorteil. Lernen Sie individuelle Selbsthypnosetechniken die Sie dazu befähigen werden, sich auf jeden Wettkampf individuell vorbereiten zu können.

Profitieren auch Sie von einer auf Sie abgestimmten Sporthypnose, damit Sie ihr Talent voll ausschöpfen können.

Hierfür biete ich Ihnen in meinen Coachings verschiedene hypnotische Techniken an, die Sie geeignet sind und die Sie als Selbsthypnose zwischen und nach den Coachings anwenden können. Ich erarbeite Ihnen ein Konzept, das Sie dahin bringt, wo Sie hinwollen. Gerne begleite ich Sie auch zu Ihrem Training oder Wettkampf, wenn Sie optimal unterstützt werden möchten.

Wenn Sie weitere Informationen oder einen unverbindlichen Beratungstermin in meiner Praxis wünschen, rufen Sie mich jederzeit gern an.

Viele Grüße
Uwe Hampel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.